featuresNeben dem Knoten und der Linie gibt es in XMind die Mind Toolbox zur Auswahl, wenn wir unsere Mindmap erstellen und bearbeiten. Mit der Mind Toolbox können wir unsere Mindmap verschönern. In diesem Blog möchte ich Ihnen einige Features von der Mind Toolbox vorstellen.

Abgrenzung

Beim Lesen einer Mindmap mit zahlreichen Knoten kann man einfach den Fokus verlieren. Es wird schwierig zu unterscheiden, was wichtig und was unwichtig ist. Dann ist eine schöne Abgrenzung mit Hintergrundfarbe behilflich.                                                      boundary

Die Nutzungsschritte sind immer einfach. Wählen Sie einen oder mehrere Knoten (unter der gleichen Zweig oder auf der gleichen Hierarchieebene) aus und drücken Sie die Tastenkombination Ctrl+B. In der Eigenshcaften-Ansicht können Sie den Rahmen, die Linie und die Farbe der Abgrenzung einstellen.
Properties

Sie können auch, wenn notwendig, der Abgrenzung eine Textbeschreibung einfügen (Drücken Sie F2), damit die Leser wissen, warum Sie eine Abgrenzung hier hinzufügen. Für die Abgrenzung stehen Ihnen ebenfalls viele Styles zur Verfügung.

Zusammenfassung

Dieses Feature wird häufig verwendet, wenn man einen kurzen Überblick über ein paar wichtige Punkte machen möchte.summary

Beim Drücken der Tastenkombination Ctrl+J wird die Zusammenfassung für ausgewählte Knoten zur richtigen Zeit in Ihre divergierende Mind-Map eingefügt. Sie können auch der Zusammenfassung die Unterknoten hinzufügen und die Eigenschaften der Unterknoten einstellen, wie z.B. der Rahmen, die Schriftart und die Farbe.
Properties

Hintergrundfarbe und -bild

Mit dieser zwei Features können Sie Ihre Mindmap besser verschönern. Mit einem Klick auf einen leeren Bereich der Mindmap können Sie die Hintergrundfarbe und das Hintergrundbild ändern.

Nicht nur können wir die Grundfarbe auswählen,background color

sonder wir können auch durch die Erstellung einer benutzerdefinierten Farbe füllen.color palette

Sie können die Hintergrundbilder von XMind anwenden oder Ihre eigenen Bilder zu XMind hinzufügen. wallpaper

Das Bild wird entsprechend den von Ihnen gewählten Optionen für die Bildanordnung nebeneinander angeordnet. Die Transparenz des Hintergrundbildes können Sie auch steuern (für Ihr Bild und für XMind-Hintergrundbilder).
wallpaper