Mit den nachstehenden Tipps können Sie mehr Informationen über XMind und deren Verwendung erhalten.

1. Thema per Shortcuts frei verschieben.
Die Struktur der gesamten Mindmap in XMind bestimmt, wo sich das Thema befindet. Man kann auch per Tastenkombinationen das Thema frei verschieben und anordnen. Beim Verwenden der Tastenkombinationen soll man die Tastenkombinationen gedrückt halten, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Kopieren der Hauptknoten:

  • Drücken Sie die Strg-Taste,
  • Linksklicken Sie auf den Zielzweig,
  • Ziehen Sie ihn mit der linken Maustaste an die gewünschte Position und dann lassen Sie die linke Maustaste los.

Freies Positionieren von Zweigen:

  • Verwenden Sie die Struktur der Standard Mindmap.
  • Drücken Sie die Alt-Taste und markieren Sie mit der linken Maustaste den Zweig.
  • Ziehen Sie ihn mit der linken Maustaste an die gewünschte Position und dann lassen Sie die linke Maustaste los.

Freies Verschieben von Zweigen:

  • Drücken Sie die Umschalttaste,
  • Markieren Sie mit der linken Maustaste den Zielzweig,
  • Ziehen Sie ihn mit der linken Maustaste an die gewünschte Position und dann lassen Sie die linke Maustaste los.

Dieser Vorgang kann jeden Zweig in Freitext umwandeln und dieser Freitext kann an der von Ihnen gewünschten Stelle abgelegt werden.

2. XMind in die Tasche stellen.
Wie kann man XMind in die Tasche stellen? Wie kann man die XMind Dateien auf dem Computer, auf dem kein Xmind installiert wird, anzeigen und bearbeiten? XMind Team hat speziell für Nutzer mit einem mobilen Büro eine Version angeboten, nämlich die portable Version von Xmind. Diese vom USB-Stick startbare Software haben alle Funktionen wie andere Versionen von XMind und man kann diese Version ohne Installation benutzen. Diese portable Version enthält XMind für Windows, XMind für Mac OS X und XMind für Linux, die jederzeit und überall die Kundenbedürfnisse erfüllen kann. XMind Portable ist eine schnelle und effektive Alternative, wenn Bugs oder unvorhergesehene Umstände in der installierten XMind Version auftreten.

3. Schnell Priorität einfügen.
Durch Einfügen der Prioritäts-Icons in Mindmap wird Priorität des Themas klarer, deutlicher und übersichtlicher gezeigt und die ganze Mindmap sieht schön und ästhetisch aus. XMind bietet zwei Möglichkeiten, schnell diese Symbole einzufügen —— Ziehen Sie mit der Maus Symbole oder verwenden Sie die Tastenkombinationen.

Ziehen der Icons:

  • Öffnen Sie die Markierungsansicht durch “Ansicht – Andere – Ressourcen – Markierungen”.
  • Klicken Sie auf das Icon und ziehen Sie es an den entsprechenden Zielzweig.

Verwenden der Tastenkombinationen:

  • Linksklicken Sie auf das Zielthema.
  • Fügen Sie Priorität schnell durch “Strg + Zahl (1-6)” ein.