Wir haben schon gewusst, dass Mind Mapping ein sehr nützliches Tool für Ideenmanagement, strategische Analyse usw ist. Aber was wäre, wenn es sich um große Daten oder ein komplexes Projekt handelt? Für diese Situation wird die Matrix Struktur in XMind eine wirksame Lösung sein. Matrix hat ein Tabellenlayout, aber verfüge auch viele zusätzliche Features.

  • Jede Zeile kann mehrere Knoten haben.
  • Jeder Knoten kann eigene Struktur haben, um Inhalt genau auszudrücken, wie Logik, Baum usw.
  • Beziehung, Umrandung und Verfassung kann für Darstellen logischerer Beziehungen hinzugefügt werden.
  • Matrix kann leicht und schnell in andere Strukturen umgewandelt werden, wie z.B. Mindmap, Baum, Org-Chart, Logikdiagramm und Fischgrätendiagramm.

Eine Matrix erstellen

Matrix ist eine spezielle Mindmap Struktur. Und es ist leicht, eine Matrix zu erstellen.

  1. Erstellen Sie eine neue leere Mindmap mit der Matrix Struktur;
  2. Drücken Sie die Enter-Taste, um mehr Zeile hinzuzufügen;
  3. Klicken Sie auf den Button neben dem zentralen Knoten, um mehr Spalten zu erstellen.

Matrix-Operationen

Matrix-Operationen sind sehr einfach und leicht. Werfen wir einen Blick auf diese Grundoperationen.

  • Spalte hinzufügen: Klicken Sie auf den “Spalte Hinzufügen” Button neben dem Matrix-Titel (Hauptknoten).
  • Zeile hinzufügen: Wählen Sie einen beliebigen Zeilentitel und drücken Sie Enter-Taste.
  • Knoten in eine Zeile einfügen: Doppelklicken Sie direkt in diese Zeile.
  • Spalte/Zeile Titel ändern: Doppelklicken Sie auf den Titel und bearbeiten Sie den Inhalt.
  • Zeilenfolge ändern: Wählen Sie den Zeilentitel und verschieben Sie ihn nach oben oder unten.
  • Spaltenreihenfolge ändern: Wählen Sie den Spaltentitel und verschieben Sie ihn nach rechts oder links.
  • Zeile löschen: Wählen Sie den Zeilentitel und drücken Sie Entfernen-Taste.
  • Spalte löschen: Wählen Sie alle Knoten in dieser Spalte und drücken Sie Entfernen-Taste.
  • Knoten Struktur in einer Zeile ändern: Rechtklicken Sie auf den Zielknoten und klicken Sie auf Struktur – Map/Baum/Logikdiagramm/Fischgrätendiagramm.

Tipp: Beziehung (Ctrl+L), Umrandung (Ctrl+B), Notiz(F4) und Verfassung (Ctrl+]) einzufügen sind gleich wie üblich.

Matrix & Mind Map

Da Matrix eine spezielle Struktur ist, kann sie auch in den anderen Strukturen verändert werden. Das Verfahren ist einfach.

  1. Wählen Sie den Matrix-Titel;
  2. Wählen Sie aus dem Kontextmenü Struktur — Map/Baum/Logikdiagramm/Fischgrätendiagramm.

Nachfolgend finden Sie ein Beispiel.

(Matrix Struktur)

(Map Struktur)

Wie Sie sehen, entsprechen die Teile der Matrix tatsächlich die Knoten oder die Beschriftung einer Mind Map.

  • SWOT Analyse ==> Zentrales Thema
  • Internal und External ==> Hauptknoten
  • Hilfreich ==> Beschriftung von Stärken und Chancen
  • Stärke und Schwäche ==> Unterknoten von Intern

Tipp: “Hilfreich” ist nur die Beschriftung von Stärken, nicht von Stärke 1 & Stärke 2.