Das Jahr 2016 ist schon vorbei. Haben Sie das neue Jahr 2017 planen? Die meisten Menschen gehen in das Jahr ohne eine klare Vorstellung davon, was sie erreichen wollen. Sie wissen aber nicht, wie hilfreich ein jährlicher Plan sein könnte. Jährliche Pläne helfen den Schülern, einen klaren Überblick über ihre Studienpläne zu gewinnen, den Managern beim Erstellen von Geschäftsplänen, den Lehrern beim Schreiben von Unterrichtsplänen und allen von uns beim Setzen unserer persönlichen Ziele. Ein Jahresplan bringt Klarheit und beweist Produktivität, somit führt er zu einem erfolgreichen Jahr.

Neues Jahr, neue Erfolge.

Um einen Jahresplan schnell und effektiv zu erstellen, ist XMind Ihre beste Wahl. Mit XMind können Sie eine Mindmap für Ihren Jahresplan erstellen, damit Sie das große Bild sehen können. In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber, wie XMind Ihnen helfen kann, Ihren Jahresplan wie ein Profi mit 5 Schritten zu erstellen.

Schritt 1: Ziele setzen

Neues Jahr, neuer Start. Als Marketingmanager eines berühmten Restaurants muss John einen einjährigen Marketingplan für 2017 erstellen. Wie jedes Jahr startete John seine Lieblings-Mindmapping-Software – XMind und öffnete eine leere Mindmap. XMind bietet mehrere erstaunliche Strukturen an, um Geschäftseliten zu helfen, die Effizienz zu verbessern. Das Fischgrätendiagramm kann benutzt werden, kausale Beziehungen zwischen komplexen Ideen oder Veranstaltungen visuell zu organisieren. Matrix ermöglicht eingehende vergleichende Analyse für Projektmanagement. Org-Chart präsentiert leicht einen Überblick über die Struktur einer Organisation.

Dieses Mal wählte John die Timeline-Struktur aus, die die beste Wahl für das Schreiben eines Jahresplans ist. Im zentralen Knoten der Map schrieb John sein Marketingziel auf: Steigerung des Umsatzes um 20% im Jahr 2017. Mit der Enter-Taste erstellte er schnell für jedes Quartal einen Hauptknoten (John teilt immer seinen Jahresplan in 4 Quartale).

Schritt 2: Spezifische Aktivitäten detaillieren

Ein Zeichen eines guten Marketingplans ist eine, die klar und fokussiert, sowie detailliert ist. Mit der Tab-Taste erstellte John die monatlichen Teilziele und plante alle Marketingaktivitäten für Quartal 1.

Schnell erstellte John einen detaillierten Marketingplan für das ganze Jahr.

Tipp von John: Um beim Dekorieren Ihrer Mindmaps zu helfen, bietet XMind 109 neu gestaltete Cliparts und mehr als 60.000 Icons verschiedener Stile. Sie können die gewünschten Symbole direkt in die Mindmap ziehen.

Schritt 3: Prioritäten setzen

Um jeden Plan, eine Initiative oder eine Strategie erfolgreich zu machen, müssen wir die richtigen Prioritäten setzen. Nach der Beendigung seines jährlichen Marketingplans überprüfte John die Listen wieder und plante Aktivitäten mit hoher Priorität und dringende Aktivitäten. In XMind kann John leicht dem Knoten eine Prioritätsmarkierung mit dem Shortcut “Ctrl + 1” hinzufügen.

Ein paar Tagen später wollte John überprüfen, wie viele Aktivitäten mit hoher Priorität es gibt. In XMind filterte John einfach mit einem einzigen Klick auf den Filter-Button in der unteren rechten Ecke des Arbeitsbereichs, was er wollte.

Schritt 4: Aufgaben für jede Aktivität zuweisen

Es ist Zeit, Verantwortung zuzuweisen. Marketingplan wird bedeutungslos sein, wenn er ohne Handlungsschritte endet. Wer wird genau die Aufgabe ausführen? Mit XMind kann John Aufgaben einfach in der Aufgaben-Ansicht zuweisen.

Schritt 5: Basisinfo hinzufügen

Am oben des Plans fügte John einen Freitext-Knoten hinzu, um die Basisinformationen dieses Plans aufzuschreiben.

Tipp von John: Ein Freitext-Knoten ist derselbe wie den zentralen Knoten. Mit dem Freitext-Knoten können Sie schnell so viele Unterknoten erstellen, wie Sie wollen. Und Sie können per Rechtklick die Struktur der Map leicht ändern, wann immer Sie wollen.

Plan freigeben

Alles war getan und John brauchte nur auf das Freigeben-Symbol auf der Symbolleiste zu klicken und seinen Jahresplan mit dem Chef zu teilen. Mit XMind wird Kommunikation einfach und bequem.

Kompatibel mit Office/PDF

Was wäre, wenn Ihr Chef XMind nicht verwendete? Keine Sorge! XMind unterstützt den Export der Früchte Ihrer Arbeit in Office/PDF. Die Export-Optionen reichen von Word, PowerPoint, Excel, PDF, RTF, HTML, Plain Text, bis hin zu PNG, JPEG, GIF, BMP, SVG, etc.

Haben Sie Ihren Plan noch nicht gemacht? Warum nicht jetzt anfangen?

XMind Pro kaufen